Image by Robert Haverly

EINFACH ÜBERWACHEN

Basic Check

Home  Prüfkörper  Basic Check

Der Basic Check hilft Ihnen die Geometrie ihres Koordinatenmesssystems einfach zu überwachen

AKTUELLE HERAUSFORDERUNGEN

Anwender eines Koordinatenmesssystems vertrauen meist darauf dass das KMS immer dieselbe Qualität in den Ergebnissen liefert wie sie ursprünglich vom OEM bescheinigt wurde. Den aktuellen immer weiter steigenden Anforderungen wird dies aber nicht mehr gerecht und für Anwender wird es wichtiger denn je ihr KMS regelmäßig selbst zu überwachen um bei geometrischen Veränderungen besser handeln zu können.

DIE LÖSUNG

Durch den Basic Check bietet AfM eine Lösung für Einsteiger, mit welcher die Anwender selbst und einfach ihr Koordinatenmesssystem in regelmäßigen Abständen überwachen können.

Die Ergebnissen geben dem Anwender die Aussage, ob die benötigte Genauigkeit noch eingehalten wird oder ob eventuell Anpassungen nötig sind.

Ihre Vorteile

  • Kostengünstige Anschaffung

  • Automatisierte Abläufe in der zugehörigen Software

  • Besseres Monitoring ihres Koordinatenmesssystems

  • Kostenreduzierung

Check_LeuchtendesBlau_RGB.png
Maccept_LeuchtendesBlau_RGB.png

Der Prüfkörper "Basic Check"

Konzept

 

Der Basic Check ist eine Einsteigervariante, welche mit drei kalibrierten Parallelendmaßen versehen ist. Durch die Messung erhält der Anwender ein besseres Gefühl zur Leistungsfähigkeit seines Koordinatenmesssystems. Der Basic Check eignet sich jedoch nicht detailliertere Analysen durchzuführen.

Ebenfalls sind darauf ein kalibrierter Ring D25 mm und zwei kalibrierte Kugeln mit D25 mm angebracht.

Alle Merkmale sind DAkkS kalibriert.

Verfügbarkeit

Der Basic Check ist aktuell in einer Größe mit drei unterschiedlich langen Parallelendmaßen verfügbar.

IMG_9606_edited.png